Rückblick Filmnachmittag Flüchtlingshilfe Ottnang-Manning

Christine Achleitner berichtet:

Der Film „Schweizer Helden“ war gut besucht, ca. 60 Leute, davon ein Drittel AsylwerberInnen. Manche HelferInnen nutzten diese Veranstaltung zu einem Ausflug in den Hausruck und die Rückmeldungen waren sehr gut.

Der Film berührt auf vielen verschiedenen Ebenen und von einigen AsylwerberInnen kam rückmeldend, dass es ihnen genauso ergehe: Erst die lange Zeit des Wartens, dann die Enttäuschungen, ihre Verzweiflung, die Erfahrungen mit der Polizei… und doch immer die Hoffnung die mitklingt.

Ein sehr berührender Film, der mit dem Buffet aus den verschiedensten Ländern und mit netten Gesprächen einen guten Ausklang fand.

Danke für diese unkomplizierte Form der Begegnung!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+