Filmabende

Es gibt viele Filme, die sich mit den Themen Heimat, Flucht, Ankommen in der Fremde und Integration auseinandersetzen. Diese Filme sind ein gutes Mittel, um in der Gesellschaft Bewusstsein für diese Themen und für VIELFALT zu schaffen. Zudem eigenen sich Filme hervorragend, um über die gezeigten Themen ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns, dass wir allen interessierten Initiativen, Vereinen, Gemeinden und Organisationen im Jahr der Vielfalt (bis 31. Dezember 2018) einen kostenlosen Filmverleih anbieten können – hier finden sich laufend alle Termine, Informationen und Rückblicke zu den Filmabenden.

Derzeit ist auch noch eine Anmeldung möglich, um selber einen Filmabend oder einen Filmnachmittag zu organisieren – Alle Informationen dazu finden sich hier: ANMELDUNG FILMVERLEIH 2018

 


Film? Wo? Wann? Infos? Rückblick
Schweizer Helden Star Movie Steyr 8. Mai 2018, 19 Uhr Organisiert durch den Verein Vielfalt.Leben in Dietach. Eintritt: FREI(willige) Spenden! folgt!
Alles unter Kontrolle Star Movie Regau 8. Mai 2018, 19 Uhr Organisiert durch die Grünen Regau. Nähere Infos HIER folgt!
Die Migrantigen PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt, Dinghoferstraße 21/Top 1, 4020 Linz 11. Mai 2018 Nähere Infos folgen… folgt!
Dreiviertelmond Evangelische Pfarrgemeinde Linz – Innere Stadt – Martin Luther Platz 2 14. Mai 2018, 18:30 Uhr Organisiert durch Pax Christi OÖ. folgt!
Schweizer Helden Pfarrheim Gramastetten 24. Mai 2018 Organisiert durch das KBW Gramastetten. Nähere Infos folgen… folgt!
Schweizer Helden Pfarrsaal Reichenau 8. Juni 2018 Organisiert durch die Caritas Flüchtlingshilfe, gemeinsam mit Freiwilligen. Nähere Infos folgen… folgt!
Deine Schönheit ist nichts wert Star Movie Peuerbach 13. Juni 2018, 19:30 Uhr Nähere Infos folgen… folgt!
Belle und Sebastion & Schweizer Helden Stadt Braunau 15. Juni 2018 Nähere Infos folgen… folgt!
Schweizer Helden Gemeindeamt Aschach/Steyr 22. Juni 2018 Nähere Infos folgen… folgt!

Weitere Termine folgen!

 

Rückblik auf vergangene Filmabende:

Insgesamt gibt es im „Jahr der Vielfalt“ mehr als 60 Filmabende – hier ein paar Eindrücke der unterschiedlichen Vereinen und Initiativen: