3. HelferInnenkonferenz – 09.09.2017

Die 3. HelferInnenkonferenz – Gemeinsam für geflüchtete Menschen fand am 9. September 2017, im Rahmen des Ars Electronica Festivals, in der POSTCITY Linz statt!

Außerdem gab es an allen fünf Tagen des Ars Electronica Festivals, von 7. bis 11. September 2017, ein ZusammenKommenLab (klicken für nähere Infos!) – zum Netzwerken, Austauschen und Kennenlernen innovativer und vielfältiger Projekte – am Tag der Konferenz selbst, konnte man sich hier mit vielen der Vortragenden und mit weiteren ExpertInnen in Ruhe austauschen.

 

Hier finden sich die FOTOS zur Veranstaltung.

 

Rückblick: 3. HelferInnenkonferenz – Gemeinsam für geflüchtete Menschen
9. September 2017

Für nähere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten, klicken Sie bitte auf den Text im Kasten!

Die Eröffnung und Einleitung der heurigen HelferInnenkonferenz erfolgen durch den Integrations-Landesrat von OÖ, Rudi Anschober, und den künstlerischen Geschäftsführer der Ars Electronica, Gerfried Stocker.

10:30 – 11:00 – Rachid Badouli, Generaldirektor „La Fondation Orient-Occident“ aus Marokko – „Wie Interkulturalität zur Integration von MigrantInnen beiträgt – Am Beispiel des Zentrums der ‚Fondation Orient-Occident‘ in Marokko.“MEHR

11:00 – 11:30 – Gudrun Biffl, Leiterin des Departments für Migration und Globalisierung an der Donau-Universität Krems – „Chancen und Herausforderungen der Fluchtzuwanderung für Europa.“MEHR

11:30 – 12:00 – Kenan Güngör, Leiter des Beratungs- und Forschungsbüros „think.difference“„Integration geflüchteter Menschen – Anforderungen, Chancen, Ambivalenzen“MEHR

12:00 – 12:30 – Integrations-Landesrat Rudi Anschober beantwortet Fragen der KonferenzteilnehmerInnen.

14:00 – 14:30 Helene Lindner, Berufsschule Altmünster„Informationen zu Bildungschancen, Lehre und Berufsschule für geflüchtete Menschen.“ MEHR

14:30 – 15:00 – Josef Bauer, „Wohnen mit Asyl / Wartberg ob der Aist“„WOHNEN MIT ASYL – Wartberger Sozialfonds für Wohnungssuchende Flüchtlinge“MEHR

15:00 – 15:30 – Jimmy F. Nagy, Tutor der Kattunfabrik„Die Kattunfabrik – das Cuturelab“MEHR

16:00 – 16:30 – Philipp Etzlinger, Mitbegründer von uugot.it„uugot.it – Understanding TV everywhere!“MEHR

16:30 – 17:00 – Petra Ramsauer, Autorin und Journalistin„Syrien, Irak, Afghanistan: Hintergründe und Erfahrungen von Flucht und Krieg.“MEHR

Der Abschluss der 3. HelferInnenkonferenz erfolgt durch Integrations-Landesrat Rudi Anschober.

 

Weiterführende Informationen gab es im Vorfeld auch am Blog des Ars Electronica Festivals: HelferInnenkonferenz ZusammenKommenLab

AE_logo black

Mit freundlicher Unterstützung des Festivalteams der Ars Electronica Linz GmbH