Grundinformation Gewalt in Familien und Beziehungen

 
Inhalte/Themen:

  • Gewalt in Familien
  • Ursachen, Formen und Auswirkungen von Gewalt
  • Gewalt erkennen
  • Handeln gegen Gewalt, Opferhilfe und Opferschutz
  • Gewaltverbot und Gewaltschutzgesetz
  • Strafrecht und Opferrechte
  • Hilfe- und Unterstützungseinrichtungen

Nicht-Inhalte:

  • Deeskalation und Konfliktmanagement
  • Interkulturelle Konfliktbearbeitung
  • Umgang mit Intrigen und Mobbing

 

Veranstaltungsformat:

  • Bezirks- und/oder Gemeindeebene
  • Vortrag inkl. Fragemöglichkeiten
  • Dauer: 3 Stunden
  • Richtwert TeilnehmerInnenanzahl: mindestens 10, maximal 25 Personen

 

HIER können Sie Ihren Bedarf/Ihr Interesse an diesem Workshop melden!

Logo ExpertInnenpool