Filme

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ExpertInnenpool-Webinar – Argumentationstraining: Ausgrenzung und Rassismus

9. Juni / 18:00 - 20:30

Welche Möglichkeiten des Zivilcouragierten Handelns habe ich, wenn ich eine Situation miterlebe, wo Menschen oder Gruppen beleidigt und diskriminiert werden? Die TeilnehmerInnen erfahren in diesem Argumentationstraining wichtige Sachinformationen zum Argumentieren und üben, rhetorische Mittel effektiv anzuwenden. Weiters findet eine Auseinandersetzung bezüglich der Entstehungsweisen von Ausgrenzung und Rassismus und Fremdenfeindlichkeit statt.

ReferentInnen:

  • Mag.a Danja Aouf, MA – Kultur- und Sozialanthropologin und Trainerin bei SOS-Menschenrechte
  • Mag. Reinhard Leonhardsberger M.A. – Leitung Projekt „Stand up!“ bei SOS-Menschenrechte.

Informationen zum Webinar:

Ein Webinar ist wie ein Workshop (interaktiv) – nur online.
Das Webinar findet über „Zoom“ statt, ein Onlineservice für Video- und Audiokonferenzen.
„Zoom“ ist einfach zu bedienen. Alle Teilnehmenden werden vor dem Workshop einen kurzen
Leitfaden von uns erhalten, worin auf die Bedienung und die technischen Möglichkeiten dieses
Onlineservices eingegangen wird. Datenschutzhinweise für Webinare via „Zoom“.

Anmeldung erforderlich:

Bis 4. Juni 2020, unter: https://zusammen-helfen.at/expertinnenpool/anmeldung-expertinnenpool/

Kostenlose Teilnahme!

Veranstaltungsort

ONLINE

Veranstalter

ZusammenHelfen in Oberösterreich
Telefon:
0732/770993
E-Mail:
info@zusammen-helfen.at
Website:
www.zusammen-helfen.at