Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Grundlagenwissen über Antisemitismus und Radikaliserungsprävention

1. Dezember / 10:00 - 14:30

Kostenlos

Die Seminare zu Antisemitismus und Extremismus vermitteln Grundlagenwissen sowie methodische und didaktische Ansätze zum Umgang mit radikalen und antisemitischen Verhaltensweisen und Äußerungen. Die Teilnehmer:innen setzen sich im Zuge der Seminare sowohl mit möglichen Anzeichen für Radikalisierung und Extremismus als auch mit praktischen Handlungsempfehlungen und Anlaufstellen auseinander.

Schwerpunkte dieses Seminars:

  • Einführung in die zentralen Begriffe (Antisemitismus, Judentum, Zionismus etc.)
  • Theoretische und geschichtliche Grundlagen zum Judentum in Österreich
  • Antisemitismus in Österreich, muslimischer Antisemitismus und Motive
  • Erkennungsmerkmale von antisemitischen Tendenzen
  • Empfehlungen für den Umgang mit antisemitischen Handlungen und Äußerungen

Ziele: Erwerb von Informationen und Wissen über Antisemitismus und Extremismus; Kennenlernen von Formen des Antisemitismus; Auseinandersetzung und Erkennung von Symbolen, Codes und weiteren Merkmalen antisemitischer Tendenzen

Gestaltung: Prof. (FH) Mag. Awi Blumenfeld und Mag. Dr. Raimund Fastenbauer

Detailinfo und Anmeldung findest du auf der Website des ÖIF.

Details

Datum:
1. Dezember
Zeit:
10:00 - 14:30
Eintritt:
Kostenlos
https://www.integrationsfonds.at/zielgruppen/multiplikatorinnen/antisemitismusseminare/

Veranstaltungsort

ONLINE