Gemeinsam für geflüchtete Menschen

  • INFO-TELEFON FÜR RECHTLICHE FRAGEN

    Es gibt ein neues Info-Telefon für die rechtlichen Fragen freiwillig Engagierter im Bereich geflüchtete Menschen. Ihr erreicht uns Mo & Mi telefonisch von 10 bis 16 uhr und via E-Mail!


Neues für Interessierte und Engagierte

VIELFALT.in.CONCERT
2019
Am 19. Juni 2019 fand ab 15 Uhr die dritte Auflage von VIELFALT.in.CONCERT statt, dem Open-Air-Konzert für Vielfalt am Main Deck des Ars Electronica Centers. Alle Infos, Nachberichte und Fotos dazu gibt’s HIER

ExpertInnenpool –
jetzt anfragen!

Der ExpertInnenpool ist ein kostenloses Qualifizierungsangebot für freiwillig Engagierte und am Thema Interessierte, um diese in ihrer wertvollen Tätigkeit in Bezug auf Integration zu unterstützen. Alle Termine und Angebote gibt es HIER

INFO-TELEFON
FÜR RECHTLICHE FRAGEN

Ab sofort gibt es ein neues Info-Telefon für rechtliche Fragen freiwillig Engagierter im Bereich geflüchtete Menschen. Wann genau ihr unser Info-Telefon erreicht und alles, was ihr sonst noch wissen müsst, findet ihr HIER


Neues zur Integration aus OÖ

Initiative
Ausbildung statt Abschiebung

Alle Informationen zu „Ausbildung statt Abschiebung“, sowie alle UnterstützerInnen finden sich auf dieser Plattform HIER Die Petition kann nach wie vor HIER unterschrieben werden!

Integrations-Turbo
in den
OÖ-Gemeinden
Integration heißt, Voraussetzungen für ein gutes Zusammenleben zu schaffen. Durch mehr Einbindung der Gemeinden wird diese in OÖ gefördert und gefordert. HIER

Neue Kampagne:
Wir sind
Oberösterreich!
In Oberösterreich gibt es unzählige Erfolgsgeschichten, die zeigen, wie gut das Miteinander im Land funktionieren kann. Alle Informationen zur Kampagne finden sich HIER


Integrations-Newsletter

Der aktuelle Integrations-Newsletter mit Themen, Neuigkeiten und aktuellen Hintergrundinfos. Interessierte können sich jederzeit hier anmelden.


OÖ LANDESPREIS FÜR INTEGRATION 2019

Oberösterreich ist ein buntes und vielfältiges Land, in dem Integration in vielen Bereichen aktiv gelebt und gestaltet wird. Bereits zum zweiten Mal wird auf Initiative von Landesrat Rudi Anschober der OÖ Landespreis für Integration ausgelobt und verliehen. Es gibt vier Kategorien: Zivilgesellschaft, Integrationsgemeinde, Unternehmen, Migrantinnen und Migranten mit und ohne Fluchtgeschichte. Die Einreichfrist endet am 31. Juli 2019! Alle Infos und die Anmeldung gibt es HIER!Hier kommt ihr zur Facebook-Seite des Landespreis: Klick


Cunabula „Stabilisierungsgruppen“

In Steyr-Stadt und Steyr-Land finden Cunabula „Stabilisierungsgruppen“ statt. Dies ist ein „Gruppenkonzept, in dem Psychoedukation über Traumafolgestörungen, Ressourcenarbeit und Stressbewältigungsstrategien enthalten sind. Die TeilnehmerInnen sollen mit ihren eigenen Stärken und Fähigkeiten wieder in Kontakt kommen (Ressourcenarbeit) und durch die Gruppe selbst eine neue Ressource gewinnen.“ Infos auf Deutsch1 und Deutsch2 und Dari


Freie Plätze im MORE-Programm der JKU!

Die Johannes Kepler Universität in Linz bietet aktuell wiederzwei Angebote für Personen mit Fluchthintergrund an. MOREclassic – eine ermäßigte Teilnahme am Vorstudienlehrgang und das Borealis-MORE-Einstiegsstipendium. Alle Infos findet man in den Links. Eine Bewerbung ist zwischen 24. Juni und 21. Juli möglich!


SommerSprachCamps für Kinder von 6-14 Jahren

Das Instititut Interkulturelle Pädagogik der VHS OÖ organisiert auch in diesem Jahr SommerSprachCamps an 7 Standorten in OÖ (Linz, Steyr, Leonding, Ansfelden, Pasching). Infos, Termine und eine Anmeldemöglichkeit finden sich im LINK


PLUS.Mehrsprachigkeit

Ab September findet in Perg ein LaiendolmetscherInnen-Lehrgang statt. Alle Termine, Informationen und Anmeldemöglichkeiten findet ihr HIER


STAHLSTADT

Das Projekt STAHLSTADT sucht Jugendliche mit Fluchterfahrung, die sich beim Theater/YouTube/Instagram-Projekt beteiligen wollen. Infos dazu gibt es HIER und HIER


© ZusammenHelfen in Oberösterreich – Gemeinsam für geflüchtete Menschen ist eine Initiative von Integrations-Landesrat Rudi Anschober und vielen PartnerInnen